urbandesire

searching since 2004

Leid der Passwörter

Ich las mal ein Buch, in dem Kindern in der Schule gelehrt wurde, alles zu vergessen. Die Handlung spielt in weit entfernter Zukunft und da die Gehirne der Menschen von all den Informationen (ACHTUNG: Vorausahnung der Informationsgesellschaft) überlastet waren, wurde ein Schulfach eingeführt, welches als Ziel das komplette Vergessen von Informationssträngen vorgab.

Es gab Hausaufgaben bei denen Dinge bestimmt wurden, die vergessen werden sollten. Wer sie nicht gemacht hatte, konnte sich noch daran erinnern und bekam einen Eintrag.

Damals fand ich dieses simple Buch recht faszinierend. Heute sehe ich eine Unmöglichkeit darin, Dinge “bewusst” zu vergessen. Wenn ich beim Hausaufgaben machen, immerzu an die Hausaufgabe denken soll und diese vergessen muss, werde ich sie wohl niemals vergessen.

Doch leider vergesse ich zuviel. Vorallem seit es das Internet mit mir in ihm gibt. Jeder Email-dienst, jedes Forum, jeder Shop legt einen Account mit meiner “Identität” an und schützt diesen durch ein Passwort. Im Laufe der Jahre hat sich eine ganze Menge Passwörter angesammelt. Derzeit sind es ca. 30 Stück. Und ich kann sie mir nicht merken. Es sind einfach zu viele, zumal ich nicht alle Accounts, zu denen sie gehören. häufig benutze.

Auch widerstrebt es mir, alle mit dem gleichen Passwort zu versehen. Denn ich bin mir sicher, dass wenn man eines kennt, ist der Weg nicht weit, es einfach mal woanders auszuprobieren.

Also ertrage ich Tag ein und Tag aus das Leid der Passwörter. Und lasse mir 3mal die Woche, neue zuschicken, da ich die anderen wieder vergessen habe.

Link zu sicherem Passwort: KLICK

1 Kommentar

  1. *g* das problem kenne ich! 😉
    ich habe mir inzwischen für meinen home-pc einen fingerabdruckscanner angeschafft (15,- euro ebay), da braucht man nur einmal das passwort auf der seite eingeben und speichern, dann wird jedesmal auf der seite nur nach dem fingerabdruck gefragt.
    wenn ich dann aber in der uni mit dem laptop unterwegs bin und mich da einloggen will, versage ich meistens, weil ich die passwörter (und manchmal auch die benutzernamen) total vergessen habe! 😉

Kommentare sind geschlossen.

© 2019 urbandesire

Theme von Anders NorénHoch ↑