urbandesire

searching since 2004

Die Magie des kurzen Augenblicks

So Kinder. Jetzt wird es magisch. Der Trailer für das morgen beginnende Filmfest nun endlich im Netz. Viel Spaß:

In einer etwas größeren Ansicht kann der Trailer (neben der Nutzung des „Full“-Buttons) auf www.cellulart.de betrachtet werden.

9 Kommentare

  1. saugeil sach ich ma 🙂 iss soo toll jeworden *hach*

  2. schickes ding!
    find das werbeplakat dieses jahr aber ein bisschen verstörend – der eine typ drauf litt mit mir im ersten&letzten geschichtsseminar meiner „karriere“ und erinnert nun täglich wieder daran.^^.

  3. Marcus

    16.04.2008 at 18:45

    Viel wichtiger als verstört vor dem Plakat zu stehen wäre es, am Donnerstag, Freitag oder Samstag vorbeizukommen und sich von den eigentlich Hauptdarstellern des diesjährigen Festivals verstören verzaubern zu lassen… den guten, alten, kleinen Kurzfilmen.

  4. du marcus, auf unsrer cellu seite steht eröffnung sei im rathaus, das stimmt doch aba nich, dachte wir seien im ricarda huch haus?!?!

  5. Marcus

    17.04.2008 at 08:11

    ups danke…

  6. ich war letztes jahr da und konnte dieses jahr leider nicht, weil ich mir dachte, dass ich es verdient habe seit vielen jahren mal wieder das meer zu sehen. ich habe jetzt schon von vielen leuten gehört, die da waren, dass es wohl richtig gut gewesen sein soll. glückwunsch, kann ich da nur sagen.

  7. Marcus

    21.04.2008 at 10:21

    @bastih: schade, aber meer geht vor magie. Das Alphabet kann dabei getrost ignoriert werden. Hoffen wir, dass es den Zuschauern gefallen hat. Mal sehen, was die Auswertung sagt.

  8. die blöcke am freitag sollen nich so gut besucht gewesen sein. samstag aberschon, oder?

  9. Ja, besonders Block 4 war am Samstag knüppeldickevoll.

Kommentare sind geschlossen.

© 2018 urbandesire

Theme von Anders NorénHoch ↑