Ich bin nicht mal fähig einen Blogeintrag zu schreiben und dabei den Ipod zu beladen. Ich habe gerade 10 Minuten Musik geschoben und dabei gelesen und geschrieben. Jetzt, nachdem ich den Beitrag vorbereitet hatte, sehe ich mir nochmal die Songs auf dem Ipod durch und stelle fest: “Oh mein Gott, nur Grütze und das wichtigste vergessen.” Also nochmal von vorne.

Vielleicht liegt es auch daran, dass ich die halbe Nacht an den Archivseiten der cellu l’art-Internetpräsenz gearbeitet habe. Ich wollte es einfach fertig haben, bevor ich mich um Hausarbeiten und diverse Prüfungen kümmere, da die Vergangenheit gezeigt hat, dass ich nicht fähig bin, auf mehreren Baustellen gleichzeitig zu buddeln. Ich verliere dann immer den Spaten aus der Hand. Und jetzt bin ich aber so müde, dass meine Hände beim Tippen auf der Tastatur zittern. Deswegen Schluss.