Der Tag der Wahrheit rückt immer näher. Doch welcher genau dies ist, wird noch nicht verraten.

Gestern war hier bei uns konspiratives Treffen unserer Partei der schlechtbezahlten Germanisten:

partei1

Der erste Tagespunkt war Nudeln essen… nudelnund an die weiteren kann ich mich nicht mehr so richtig erinnern. Auf jeden Fall war es lustig und wir sind in den Vorbereitungen unseres ersten großen Parteiabends ein gehöriges Stück weitergekommen. Alle Mitglieder begrüßten einstimmig, die Wahl des Vorstandes: Markus K.
Alles in allem werden wir die Bundestagswahl 2006 gewinnen können, obwohl wir derzeit nur 3 Mitglieder haben (Floh war nur als außerparlamentarische Offensive der hiesigen CDU/FDP/PBC – Fraktion an diesem Abend beteiligt). Schwierigkeiten tauchten bei der Konzeptionierung jedoch nicht auf, so das unsere ersten Flyer mit den entsprechenden Parolen in ausgesuchten Bahnhofsvorhallen zu finden sein werden.vorstand

Aber auch auf www.wasistjetzt.de hat sich einiges getan. Mein Tagebuch wurde jetzt untergliedert, in Flohs Tagebuch gibt es endlich wieder EINEN neuen Eintrag und auch der Link “Fotografie beinhaltet jetzt endlich unsere “schönsten Fotografien”. Dieser Bereich wird auch irgendwann ausgebaut. Dank geht an die liebe Antje, die mir das Hintergrundbild für diese Website unwissend gesponsert hat.

Liebe Grüße an Chemnitzer und Jenenser

M