So.. schon wieder was geschafft.

Ich erkläre hiermit das Abnehmen als beendet. Ich habe mein Wunschgewicht sogar unterboten. Ziel war es, 85 Kilo zu wiegen. Derzeit bringe ich bmi84,4 Kilo auf die Waage und habe einen BMI von 23,9. Ich beende somit hoch und heilige die Diät. Es liegen knallharte und entbehrungsreiche Monate hinter uns. Die Diät begann am 10.03.2006. Mehr als 7 Monate später ist das Ziel erreicht, sogar übertroffen. Ich startet mit einem Kampfgewicht von 117,4 Kilo und habe nun 33 Kilo verloren. Nebenbei passen ganz viele steinalte Klamotten wieder. Auch das Schnarchen hat aufgehört. Besondere Wesensveränderungen sind eigentlich nicht aufgetreten. Außerdem kann ich jetzt wieder ohne großartigen Schweißausbruch und Kollaps den Spurt zu einer Bahn antreten.

Im weiteren Verlauf versuche ich bis Weihnachten das Gewicht zu halten, ohne in die Fänge des Jojo-Effekts (nein hat nix mit Beetlebum.de zu tun 🙂 ) zu geraten. Mein Ziel ist es ohne darüber nachdenken zu müssen – was und wieviel esse – zu leben. Einfach mein natürliches „Gleichgewicht“ finden.

Ich danke allen Beteiligten. Auch den Deppen, die immer wieder Witze darüber machen mussten. So What.

Sicherlich wollen viele Wissen, wie das Bild sein Ende gefunden hat. Bitte sehr:

reihe_komplett

Recht herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit.